Leitbild und Ziele

Ziele

CardioVasc Suisse strebt eine Änderung der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen an, um die Zahl von Herz-Kreislauf-Krankheiten und Diabetes-Erkrankungen zu verringern. Zu diesem Zweck engagiert sich CardioVasc Suisse insbesondere für eine Stärkung der Prävention, vor allem der Verhältnisprävention (Änderung der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen).

Zur Erreichung ihrer Ziele arbeitet die Allianz selbstständig oder im Verbund mit Partner-organisationen.

CardioVasc Suisse wendet sich vor allem an die VertreterInnen der Politik und der Fachwelt. In der breiten Öffentlichkeit kann CardioVasc Suisse mit politischen Postulaten auftreten. Die Allianz beobachtet die politischen Entwicklungen und bezieht Stellung zu gesundheitspolitischen Fragen. CardioVasc Suisse wehrt sich gegen Entwicklungen, die zu mehr Herz-Kreislauf-Krankheiten und Diabetes führen können.